Termin Übersicht

Hier anklicken!

JHV 2020 - 45 Jahre Tennis in Ebstorf - Cesar Villamar Monroy neuer Vorsitzender PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 10. Juli 2020 um 14:17 Uhr

"Seit 45 Jahren besteht der TCE Tennisclub Ebstorf und schaut optimistisch in die Zukunft, allein 11 neue Mitglieder in diesem Jahr sprechen für weitere 45 Jahre und mehr. Die 45 Jubiläumsfeier werden wir 2021 nachholen", so die 2. Vorsitzende Claudia Hofferbert. So wurden in diesem Jahr Platz 3 und 4 grundsaniert und auf Platz 1 und 2 neue Linien gesetzt. Möglich wurde dies alles auch durch Spenden der Kreissparkasse Uelzen und der Volksbank Uelzen für die Jugendarbeit. Trotz der Pandemie konnte der Spielbetrieb im Mai starten. Hofferbert dankte dem Platzwart Jürgen Glasmachers und allen Helfern im Verein für die tatkräftige Herrichtung der Plätze.

Die Versammlung dankte dem ausgeschiedenen 1. Vorsitzenden, Heinz Kilp und ehemaligen Platzwart Dr. Martin Wagener für ihre geleistete langjährige Arbeit. Besondere Ehrungen für 45 Jahre Mitgliedschaft und Treue im TCE konnte die 2. Vorsitzende für Marianne Hoffmann, Helgard Tilly, Georg Schmidt, Wilfried Dörpinghaus, und 30 Jahre Jörg Meyer, Dieter Fikus aussprechen.

Turnusgemäß wurden einige Positionen im Vorstand neu gewählt. So wurde als 1. Vorsitzender Cesar Villamar Monroy, Sportwart Andreas Scholz neu gewählt und Schriftwart Volker Löhmann erneut bestätigt. Als Kassenprüfer ist neu Dennis Prizkat für Klaus-Peter Itzko gewählt worden. Die Versammlung beschloss weiterhin die jährlichen Arbeitsstunden für aktive Mitglieder auf 7 Stunden festzulegen und die Gebühr für nicht geleistete Arbeitsstunden auf 10 EUR zu erhöhen. Die Finanzlage in 2019 schloss mit einem kleinen Minus ab, welche aus Rücklagen bestritten werden konnten, der Brandschaden am Geräteschuppen wurde von der VGH erstattet, so im schriftlich vorgelegten Bericht des Geschäftsführers Dieter Fikus. Weitere Berichte hielt Alexandra Kaplan vom Festausschuss die intensiv die 45 Jahr Feier im kommenden Jahr vorbereitet und die Jugendwartin Antje Wenda, die auf das erfolgreiche Jugendtraining von Mathias Grote hinwies. Cesar Villamar Monroy hob, noch in seine Eigenschaft als Sportwart, die kontinuierliche Entwicklung der Damen und Herren 40 und Herren 65 hervor. Die Hobbyrunde erfreut sich gerade dieses Jahr großer Beliebtheit und es haben sich einige neue Tennisrunden entwickelt. Die nächste kommende regelmäßige Hobbyrunde beginnt wieder am Freitag, 24.07.2020 ab 17 Uhr. Sie findet im Zwei-Wochenrhythmus (07.08., 21.8.2020 ff.) statt. Sie steht allen offen, soll insbesondere auch neuen Mitgliedern den Einstieg und das Kennenlernen erleichtern. Der TCE wird sich auch wieder am Aktionstag "Deutschland spielt Tennis" des Niedersächsischen Tennisbundes beteiligen.

__________________________________________________

Volker Löhmann Schrift- Pressewart TCE

Bildunterschriften für die Fotos von Volker Löhmann:

1. Foto - neuer Vorstand - von links: Volker Löhmann, Antje Wenda, Cesar Villamar Monroy, Claudia Hofferbert, Andreas Scholz, es fehlt: Dieter Fikus

2. Foto - Ansicht der Versammlung draußen vor dem Clubhaus: Wegen Corona TCE Versammlung draußen mit Abstand!

Anmerkung_2020-07-10_151124Anmerkung_2020-07-10_151025
 
Wichtige Termine und Informationen vom 22.5.2020 PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 23. Mai 2020 um 15:28 Uhr

Liebe Sportfreunde!

Im Auftrag des Vorstandes möchten wir folgende wichtige Informationen geben:

Unser Vorsitzender Heinz Kilp ist am 16.5.2020 vom Amt als 1. Vorsitzender zurückgetreten. Wir möchten uns für seinen vergangenen Einsatz hier ausdrücklich bedanken und bedauern seinen vorzeitigen Rücktritt! Wir wünschen uns, dass Heinz sich weiter aktiv einbringt. Der Vorstand ist laut Satzung weiter geschäftsfähig. Vertretungsberechtigt sind die 2. Vorsitzende Claudia Hofferbert und Geschäftsführer Dieter Fikus, weitere Vorstands-Mitglieder Schriftführer Volker Löhmann, Sportwart Cesar Patrico Villamar Monroy, Jugendwartin Antje Wenda.

Wir planen zeitnah eine Jahresversammlung, nachdem die im März 2020 avisierte ausfallen musste. Als Termin geplant ist, vorbehaltlich der möglichen Genehmigungen für Versammlungen, der Mittwoch, 08. Juli 2020 um 19.30 Uhr, Clubhaus. Eine Einladung erfolgt zeitnah. Auf der Tagesordnung werden neben Berichten, Ehrungen auch die turnusgemäßen Wahlen des 1. Vorsitzenden, Sportwart, Schriftführer anstehen. 

Die regelmäßige Hobbyrunde beginnt wieder am Freitag, 29.05.2020 ab 17 Uhr im Zwei-Wochenrhythmus (12.06.20,  26.06.20, 10.07.2020, 24.07.2020 ff.) Sie steht allen offen, soll insbesondere auch neuen Mitgliedern den Einstieg und das Kennenlernen erleichtern. 

Das Spielen konnte aufgrund des Einsatzes unseres Platzwartes, einer Firma und vieler andere Mitglieder rechtzeitig am 08.05.2020 starten. Vielen Dank nochmal dafür. Wegen der “Corona-Maßnahmen” möchten wir allen Spielern und Gästen auf dem Clubgelände  die Hygienemaßnahmen (Aushang Schaukasten) und deren Einhaltung nahelegen! Wir bitten, dass sich immer alle - nicht nur Spieler -  in das Teilnehmerbuch (liegt im Clubhaus) eintragen. Ein Hinweis noch: Leergut (Getränkeflaschen) ist in die dafür vorgesehenen Kisten abzustellen - auch hier die Hinweise dazu im Clubhaus beachten! 

Fremden Gästen (z.B. vom Campingplatz) ist die Nutzung des Platzes vorerst untersagt. Dies gilt auch für in unserer Region wohnende Bürger. Für Neu- und Schnuppermitglieder gilt das natürlich nicht, auch nicht für Gäste von Mitgliedern. Ebenso sind davon ausgenommen Mitglieder von Partnervereinen. 

Wir geben allen die Möglichkeit günstig als Mitglied einzusteigen (im ersten Jahr zahlen Einsteiger nur die Hälfte des Beitrages - siehe Anlage Aufnahmeantrag).

Das Doppelspiel ist in Niedersachsen nicht untersagt. Es obliegt den Teilnehmern, ob sie Doppel spielen oder nicht. Wir weisen in diesem Zusammenhang auf die in Niedersachsen einzuhaltende Abstandsregelung hin.

Allgemein bitten wir, die Hinweise des Platzwartes, Jürgen Glasmachers (JoJo), z.B. Platzsperrungen, zu beachten! Eventuelle Beschwerden o.ä. sind immer dem Platzwart direkt oder dem Vorstand mitzuteilen!

Ende Mai 2020 wird wohl vom Niedersächsischen Tennis Bund NTB über den Modus der Punktspiele entschieden. Hierüber informiert der Sportwart.

Wir hoffen, trotz der Einschränkungen,  auf eine schöne Tennissaison und Freude am Spiel!

Mit sportlichen Grüßen

Volker Löhmann - Schrift- Pressewar

Attachments:
Download this file (TCE-Aufnahmeantrag incl. Einzugsermächtigung.pdf)TCE Aufnahmeantrag[ ]197 Kb
 
Neu "Tri-tennis" im Ebstorfer Tennisclub PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 05. August 2018 um 19:38 Uhr
TriTennisEin neues Angebot im Tennisclub Ebstorf TCE auf seinen Anlagen am Hans-Rasch-Weg heißt "Tri-tennis". Ein Spielgerät aus wasserfestem Segeltuch, welches mit Hilfe von Sprungfedern an einem verzinkten Stahlrahmen befestigt wird. Jedermann kann - mit oder ohne Anleitung -  alleine Tennis spielen üben. " Nach positiven Erfahrungen beim letzten Kinderwinkelfest in Ebstorf hat der TCE sich diese neue Entwicklung - eine Tri-tennisballwand, mit finanzieller Unterstützung,  angeschafft", so der Vorsitzende Heinz Kilp.
Wenn der Spieler den  Ball gegen das Segel spielt, kommt er mit derselben Geschwindigkeit zurück. Unabhängig von der Kraft des Schlages kommt der Ball immer im richtigen Abstand für den nächsten Schlag zurück. So können Interessierte und Mitglieder, sowohl Anfänger und auch Fortgeschrittene, die Anlage probieren und Tennis spielen. Für Gäste und Interessierte, die mal schnuppern wollen, stehen Schläger und Bälle kostenfrei zur Verfügung. Gelegenheit bietet die „Hobbyrunde“ für alle -  jeweils am Freitag, um 17 Uhr  in der ungeraden Kalenderwoche  (03.Aug. 17.Aug.,  31.Aug. 14.Sept., 28.Sept. 2018 ).
 
B-Jugend Tennisclub Ebstorf schließt mit Erfolg ab PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 05. August 2018 um 19:27 Uhr
Junioren_SommerDie zur neuen Saison gegründete B-Jugend hat einen Erfolg errungen und Rang 1 der Junioren B Regionalliga erreicht.  In spannenden Duellen ragte als Einzelspieler Felix Schauerte mit konstanter Leistung im Einzel heraus. Im harten Kampf verlor der Tennisclub Ebstorf TCE gegen den TC BW Uelzen II, konnte aber am Ende durch die bessere Spielebilanz Platz 1 erreichen. Es folgen auf Platz 3 TSV Adendorf, TC BW Salzhausen II, TC Lüchow II und TC Bienenbüttel. Die bestehende Jugend-Trainingsgruppe steht allen offen. Trainer im TCE ist Matthias Grote.
Das Jugendtraining findet jeden Montag ab  15 Uhr statt. Training für Erwachsene  wird jeden Dienstag ab 18 Uhr angeboten. Die „Hobbyrunde“ für alle und auch interessierte Einsteiger, auch die, die noch nie Tennis gespielt haben, jeweils am Freitag in der ungeraden Kalenderwoche  (6.Juli, 20. Juli, 03.Aug. 17.Aug.,  31.Aug. 14.Sept. 2018)  jeweils ab  17 Uhr. Training für Erwachsene  wird jeden Dienstag ab 18 Uhr angeboten. Die kommenden Vereinsmeisterschaften (Doppel) mit Sommerfest sind für den Sa.18.und So. 19. Aug. 2018 geplant.
 
Termine für den Rest der Sommersaison 2018 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 05. August 2018 um 19:22 Uhr

Der Tennisclub Ebstorf geht in die zweite Hälfte der offenen Saison auf seiner Tennisanlage am Hans-Rasch-Weg. Vier Plätze warten auf die Tennisfreunde und Interessierte.  Die „Hobbyrunde“ für alle und auch interessierte Einsteiger, auch die, die noch nie Tennis gespielt haben, jeweils am Freitag, um 17 Uhr  in der ungeraden Kalenderwoche  (03.Aug. 17.Aug.,  31.Aug. 14.Sept., 28.Sept. 2018 ). Das Jugendtraining findet jeden Montag ab  15 Uhr statt. Training für Erwachsene  wird jeden Dienstag ab 18 Uhr angeboten. Die kommenden Vereinsmeisterschaften (Doppel) mit Sommerfest sind für den Sa.18. Aug. und evtl. So. 19.Aug. 2018 geplant. Die Vereinsmeisterschaften (Einzel) für Sa., 08.Sept. und evtl. noch So., 09.Sept. 2018. Informationen zu allen Terminen beim  Sportwart César P. Villamar Monroy Tel. 05822-941680.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 5